Die Leber – Stoffwechselorgan Nr. 1

Von der Speicherung verschiedener Vitamine und Spurenelemente über die Bildung von Enzymen und Blutgerinnungsfaktoren bis hin zur Bereitstellung der Gallenflüssigkeit für die Fettverdauung:in der Leber laufen enorm wichtige Stoffwechsel-, Synthese- und Speicherprozesse ab. Daneben benötigen wir sie zur Entsorgung unseres „Abfalls“ (z.B. eigene Stoffwechselprodukte oder Alkohol, Zusatzstoffe, Medikament). Die Leber ist, verglichen mit anderen Organen, besonders robust. Kleinere Schäden „repariert“ sie selbstständig, kaputtes Gewebe wird ersetzt. Gerade deshalb hat dieses „Wunder-Organ“ in der Regulationspharmazie® einen sehr hohen Stellenwert!

Gesundheits-Wochen für Ihre Leber:

viel stilles Wasser trinken, pflanzliche Heilmittel mit Mariendistel und Artischocken-Extrakt (am besten in Kapselform), Bitterstoffe (Artischocken, Löwenzahn, Radicchio, Chicorée, Salbei – super als Salatbeigabe), ein Leberwickel mit heißem Salzwasser und zur Belohnung hin und wieder ein leckeres Stück dunkle Schokolade.

Menü